Alle Artikel mit dem Schlagwort: Marokko

Tafraoute erkunden

Sightseeing in Tafraoute: so viele Tage solltest du hier verbringen

Mit 5000 Einwohnern ist Tafraoute ein kleines, verschlafenes Nest. Viel bietet die Stadt nicht, dafür ist die Umgebung umso spektakulärer. Erfahre hier, was du in Tafraoute unternehmen kannst, wo du lecker essen und wieso du nach zwei Tagen wieder abreisen solltest. Einen halben Tag mit dem Fahrrad zu den Painted Rocks und den Felsgravuren in Tafraoute Die Straße Richtung Tiznit fahrend, kommst du nach 7 km zu den Painted Rocks bzw. zu der Piste, die dahin abzweigt. Der Weg von Tafraoute bis zur zweiten Hinweistafel ist geteert und lässt sich leicht mit dem Fahrrad bewerkstelligen. Es gibt keine steigen Auffahrten und es ist eine schöne Abwechslung zwischen leicht hoch und leicht runter. Die Strecke ist traumhaft schön, da du durch beeindruckende Felsformationen radelst, darunter auch der sogenannte Napoleonshut nach 3km hinter Tafraoute. Verlässt du die geteerte Straße, wird es staubig. Es erwarten dich noch 2-3 km, bis du zu den Painted Rocks gelangst. Hinweisschilder zeigen dir den Weg. Da es eine Schotterpiste mit sehr losen Steinen ist, solltest du nicht zu schnell mit deinem Fahrrad fahren. …

Wie viele Tage in Fes verbringen?

Wie viele Tage in Fez: Sightseeing, Übernachten und Sicherheit als Frau

Fès ist eine interessante Stadt und es gibt jede Menge zu sehen, nicht nur direkt in der Medina, sondern auch der näheren Umgebung. Erfahre hier alles zum Sightseeing in Fez, zu den Übernachtungsmöglichkeiten, wie viele Tage in Fez ausreichend sind und ob die Stadt sicher ist für allein reisende Frauen. Übernachten in Fez Ich habe in dem Dar Bar Guissa Guesthouse übernachtet, dass du günstig bei Booking.com buchen kannst. Für drei Nächte habe ich inkl. Frühstück 55 Euro bezahlt. Die Zimmer sind schön, verfügen über ein eigenes kleines Bad und reichen total aus. Da das Guesthouse am Rande der Medina ist, ist es sehr ruhig und vor allem für alleine Reisende einfach zu finden. Ich bin abends als es dunkel war angekommen und war froh, dass mich Achmed vom Guesthouse am Taxistand abgeholt hat. Das war nur möglich, da es eine Straße davon entfernt liegt. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Zum Frühstück gehört frisch gepresster O-Saft, Kaffee, Minztee, Brot mit Marmelade, Honig und Butter sowie Joghurt und Oliven. Frühstück gibt es von 8:30 …

Von Fez nach Volubilis über Moulay Idris

Von Fès nach Volubilis für nur 90 Dirhams

Auf den ersten Blick scheint es nicht ganz so einfach zu sein, von Fès nach Volubilis zu reisen, da du auf mehrere Transportmittel angewiesen bist. Lass dich davon nicht abhalten oder entmutigen! Es ist einfacher, als du denkst. Hier erfährst du, wie ich von Fès nach Volubilis über Moulay Idris gekommen bin und wie mir die Tour gefallen hat. Ein kleiner Hinweis vorweg: UNBEDINGT MACHEN!   Das Abenteuer beginnt: von Fès nach Volubilis Hier die Route in der Übersicht: Vom Bahnhof in Fès mit dem Zug nach Meknès Von Meknès (am zweiten Bahnhof aussteigen) zu den Grand Taxis laufen Mit dem Grand Taxi nach Moulay Idris Von Moulay Idris die 4 km nach Volubilis spazieren 1. Station: Von Fès nach Meknès Heute Morgen ging es pünktlich mit dem Zug von Fès nach Meknès. Vom Hotel zum Bahnhof habe ich mit einem Petite Taxi 15 Dirhams bezahlt. Wie spät die Züge fahren, kannst du beim ONCF nachschauen. Das Ticket hat 22 Dirhams (2. Klasse) gekostet und die Fahrt dauert knapp 30-40 Minuten. Meknès hat zwei Bahnhöfe. Du kannst …