China
Schreibe einen Kommentar

Longhua Tempel Shanghai besuchen

Der Longhua Tempel Shanghai  ist die älteste, größte und auch schönste Tempelanlage der Stadt. Bekannt ist der Tempel, dessen Gründung auf das Jahr 242 zurück reicht, für seine Longhua Pagode, ein wunderschöner Turm mit einer Höhe von über 40 Metern. Der Name Longhua bedeutet im bildlichen Sinne „Glanz des Drachentempels“.

Longhua Tempel in Shanghai mit der Pagode

Longhua Tempel in Shanghai mit der Pagode

Longhua Tempel Shanghai: Geschichte und Legenden

Im Jahre 242 soll der Tempel von Longhua erbaut worden sein. Es gibt zwei Legenden und seine Geschichte, die sich um den Tempel drehen. Der König des Königreichs Wu, San Quan, hat uralte Relikte Buddhas erhalten und wollte diesen wertvollen Heiligtümern eigene Heiligtümer bauen. SO ließ er in den kommenden Jahren 13 Pagoden bauen, von denen eine die Longhua Pagode gewesen sein soll. Bezüglich des Namens der Pagode und des Tempelkomplexes existiert eine zweite Legende. Diese besagt, dass einmal ein Drache an dem jetzigen Ort der Pagode gewohnt haben soll.

Dekorierter Wächterlöwe

Dekorierter Wächterlöwe

In den Jahrhunderten darauf wurde die Tempelanlage durch Kriege zerstört und immer wieder neu aufgebaut. Zudem wurde sie auch umbenannt und im Jahre 1954 komplett Modernisiert. Im 19. Jahrhundert wurde die Anlage und ihre Umgebung als Exekutionsplatz benutzt und diente zum Ermorden mehrerer Tausend Menschen, den heute der kleine, angrenzende Friedhof gewidmet ist. Zudem wurde der Tempel und seine Umgebung von den Japanern als Kriegsgefangenenlager für amerikanische, britische und andere ausländische Soldaten benutzt, wo sie unter sehr armen Bedingungen leben und arbeiten mussten.

Die Longhua Pagode wurde im Jahr 977 erbaut und umfasst insgesamt sieben Etagen, die aufwendig mit Blütenmotiven verziert sind. Aufgrund ihres Alters und der damit verbundenen Einsturzgefahr kann sie leider nicht mehr von innen besichtigt werden.

Longhua Tempel Shanghai: Ein Rundgang durch die Anlage

Der Eintritt für den Tempel kostet 10 RMB. Dafür bekommst du aber auch eine Packung Räucherstäbchen umsonst, die du hier anzünden kannst. Insgesamt existiert der Tempel aus fünf großen Hallen. Im Vorhof, gleich hinter dem Eingangstor, befinden sich die Behälter für die Räucherstäbchen. Kennt einer von euch den Namen für diese Behälter?

Longhua Tempel in Shanghai

Longhua Tempel in Shanghai

Betende Chinesen im Tempel

Betende Chinesen im Tempel

Räucherstäbchen anzünden

Räucherstäbchen anzünden

Die erste Halle wird als Maitreya Halle bezeichnet, da sie eine Statur des Maitreya Buddhas und einer weiteren Statur namens Budai behaust. In der nächsten Halle findest du die vier Himmelskönige, deren Funktion ich euch ausführlich im Bericht über das Chenxiangge Nonnenkloster erklärt habe. Danach folgt die Große Halle der großen Weisen.

Longhua Tempel Shanghai: Meine Eindrücke

Dieser Tempel macht seinem Namen alle Ehre. Er ist sowohl von innen als auch von außen wunderschön und beherbergt einige wunderschöne Buddha Abbilder. Es waren kaum ausländischen Touristen hier und wenige Chinesen. Der Tempelanlage ist ruhig und friedvoll und es gibt jede Menge zu Fotografieren. In den Höfen sind Behälter für Räucherstäbchen, kleine Brunnen, dekorierte Wächerlöwen. In den Hallen sind Buddhas und Könige in allen Farben von Blau, bis Weiß über Gold. Im Longhua Tempel Shanghai kannst du gut und gerne zwei bis drei Stunden verbringen.

Die erste Halle im Tempel

Die erste Halle im Tempel

Der geschmückte Innenhof

Der geschmückte Innenhof

Ein roter König

Ein roter König

Ein blauer König

Ein blauer König

Die schönsten Buddha Statuen befinden sich in den hintersten Hallen. In der letzten Halle befinden sich drei riesige Figuren geschmückt mit bunten Blumenarrangements. In der kleinen Halle links befindet sich ein Raum, in dem über 500 erleuchtete Buddhas sitzen und einer lustiger aussieht als der andere.  Zur Tempelanlage gehört auch ein großes Restaurant mit vegetarischen Gerichten, wo du dich nach deinem Rundgang stärken kannst.

Longhua Tempel in China

Longhua Tempel in China

Halle mit 500 Buddhan

Halle mit 500 Buddhan

Schöne Tempel in Shanghai

Schöne Tempel in Shanghai

Longhua Tempel

Longhua Tempel

Longhua Tempel Shanghai

Longhua Tempel Shanghai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.